Heat@Bulls (84:93)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Heat@Bulls (84:93)

      Puh hier hätte ich mich aber geärgert. Die Heat mit sehr aggressiver Spielweise, wo ich schon an der Grundlinie attackiert werde und an der Mittellinie gern mal das doppeln kommt. Normal hätte ich alles rennen müssen, aber egal. Play Auswahl war so nur eingeschränkt möglich, da mir sonst immer direkt der Ball geklaut wurde. Aber trotzdem gelang es einige freie Dreier oder blanke Würfe unter dem Korb zu erspielen. Bei den Heat war es eher immer nur das Pick&Roll mit Westbrook/Rose und Davis, was ich aber ganz gut verteidigen konnte. Ich war zwar von Anfang an vorn, aber dank der Turnover Problem konnte ich mich nie so richtig deutlich absetzen. Bei 10 war meist Schluß. Ins Schlußviertel ging es dann mit +8 und die Heat hatten dann ne Phase, wo sie mir 4 mal in Folge den Turnover drauf drücken konnten. Plötzlich war Miami vorn und ich dachte schon Prost Mahlzeit, aber irgendwie konnte ich das dann doch irgendwie nach Hause bringen, da ich meinem Stil treu geblieben bin und dann auch mit 2 Clutch Dreiern belohnt wurde. In den letzten 1:30 haben die Heat das Spielen dann eingestellt.

      GG Icedice
      Bilder
      • 20181209224719_1.jpg

        301,2 kB, 1.920×1.080, 13 mal angesehen
      • 20181209224746_1.jpg

        186,41 kB, 1.920×1.080, 8 mal angesehen
      • 20181209224756_1.jpg

        184,37 kB, 1.920×1.080, 8 mal angesehen
      • 20181209224808_1.jpg

        177,88 kB, 1.920×1.080, 8 mal angesehen
      • 20181209224818_1.jpg

        180,31 kB, 1.920×1.080, 7 mal angesehen
      • 20181209224832_1.jpg

        179,25 kB, 1.920×1.080, 6 mal angesehen
      • 20181209224837_1.jpg

        179,57 kB, 1.920×1.080, 6 mal angesehen
      • 20181209224844_1.jpg

        174,14 kB, 1.920×1.080, 6 mal angesehen
      • 20181209224852_1.jpg

        183,06 kB, 1.920×1.080, 6 mal angesehen
    • das spiel macht mir halt keinen spaß in dieser form, und das schon länger. ich bin durch bisschen pro am und co bestens mit der spielmechanik vertraut aber hier gehts nur drum gegen cpu fehler anzukämpfen oder die gegnerische cpu zu manipulieren. dabei läuft das spiel nicht flüssig, ist viel zu lang, keine lust plays rauszusuchen, etliche elemente des sports sind einfach nicht drin, auch durch die slider. dann auch noch mit regeln. so leid es mir tut, denke ich dass das so keine zukunft hat. aber hoffentlich irre ich mich da ;)