Boston Celtics @ Toronto Raptors 79-104

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Boston Celtics @ Toronto Raptors 79-104

      GG, Okaka!

      Das Spiel ist relativ schnell entschieden durch einen extrem starken Start von Ben Simmons, der Anfangs nicht zu stoppen ist. Schon im ersten Viertel schenkt Ben den Celtics direkt 19 Punkte ein ohne auch nur einen Wurf zu verfehlen. Kyrie hingegen, der alleinige Fokus der Celtics-Offense, scheitert oft an Simmons. Die Führung und Simmons starkes Spiel sind dann genug dafür, dass die Raptors auch trotz extrem schlechtem Shooting nicht von den Celtics eingeholt werden können. Kyrie am Ende dann auch immer wieder mit sehr starken Moves, aber davon leider in der SUmme zu wenige.
      Bilder
      • 20181204212518_1.jpg

        301,95 kB, 1.920×1.080, 5 mal angesehen
      • 20181204212738_1.jpg

        280,89 kB, 1.920×1.080, 6 mal angesehen
      • 20181204212741_1.jpg

        275,35 kB, 1.920×1.080, 2 mal angesehen
      • 20181204212744_1.jpg

        270,88 kB, 1.920×1.080, 2 mal angesehen
      • 20181204212746_1.jpg

        271,42 kB, 1.920×1.080, 2 mal angesehen
      • 20181204212751_1.jpg

        276,35 kB, 1.920×1.080, 3 mal angesehen
      • 20181204212753_1.jpg

        269,8 kB, 1.920×1.080, 3 mal angesehen
      • 20181204212756_1.jpg

        259,86 kB, 1.920×1.080, 3 mal angesehen
      • 20181204212758_1.jpg

        277,32 kB, 1.920×1.080, 3 mal angesehen
    • Benutzer online 1

      1 Besucher