1. Runde (West) 2. Denver Nuggets (Thrillman) vs. 7. San Antonio Spurs (Riddler) 3:0

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Spurs@Nuggets Game 1 77:99

      POG:
      Pau Pau Pau Pau


      Bis zur Halbzeit noch einigermaßen offen, konnte ich mich dann ab dem dritten Drittel richtig absetzen. X-Faktor war die Teamleistung in der Summer. 5 Spieler konnten double digits scoren, besonders erfolgreich war Pau Gasol, der Dörk wieder nur zu einem Örk machte, da keine D da war :D

      Bei den Spurs ging fast alles über Derozan, der aber sehr solide von Wes Matthews verteidigt werden konnte.
      Ich freue mich auf die nächste Partie!
      Bilder
      • 20180103002241_1.jpg

        309,85 kB, 1.920×1.080, 6 mal angesehen
      • 20180103002250_1.jpg

        262,83 kB, 1.920×1.080, 7 mal angesehen
      • 20180103002252_1.jpg

        257,04 kB, 1.920×1.080, 6 mal angesehen
      • 20180103002254_1.jpg

        254,77 kB, 1.920×1.080, 7 mal angesehen
      • 20180103002257_1.jpg

        255,3 kB, 1.920×1.080, 6 mal angesehen
      • 20180103002259_1.jpg

        243,95 kB, 1.920×1.080, 7 mal angesehen
    • gg thrill,

      erstes playoffspiel seit gefühlt 5 jahren :onyx:

      gasol machte schnell klar, wer der klare favorit in der serie ist. kam da anfangs kaum hinterher. lag nicht nur an Örk, sondern einfach an der abgezockten spielweise von thrill.

      das spiel war insgesamt enger als der spielstand es aussehen lässt. die nuggets waren natürlich die ganze zeit vorne aber im letzten viertel war dann bei mir komplett die luft raus.

      trotzdem, freue mich auf die nächsten beiden spiele :beer:
    • Game 2 Nuggets@Spurs 103:75

      POG:
      I. Thomas

      gg riddler

      Die Nuggets laufen direkt im ersten Viertel heiß. Plumlee zeigt warum die Nuggets seine Option ziehen mussten, viel Athletik und noch mehr Wille.
      Da wurde sogar ein 3er aus de rEcke probiert, dass hat der Coach allerdings nicht so gerne gesehen und wechselte Big Al ein, der da weitermachte wo Plumlee aufgehört hatte. Garniert wurde alles mit zwei soliden Spielen von IT und G. Hayward.
      2:0 Führung, ob sich die Spurs davon erholen können, sehen wir die Tage.

      Gamestats:
      Bilder
      • 20180105000524_1.jpg

        311,24 kB, 1.920×1.080, 4 mal angesehen
      • 20180105000539_1.jpg

        255,24 kB, 1.920×1.080, 4 mal angesehen
      • 20180105000544_1.jpg

        252,63 kB, 1.920×1.080, 4 mal angesehen
      • 20180105000552_1.jpg

        261,67 kB, 1.920×1.080, 5 mal angesehen
      • 20180105000554_1.jpg

        257,43 kB, 1.920×1.080, 4 mal angesehen
      • 20180105000557_1.jpg

        250,9 kB, 1.920×1.080, 4 mal angesehen
    • Game 3 Nuggets@Spurs 86:79

      POG:
      Pau Pau Pau Pau

      gg und vielen Dank für die super nette Serie Riddler!

      In der ersten Hälfte liege ich konstant hinten, kann aber den Vorsprung der Spurs immer bei unter 10 halten, dann bekomme ich im dritten meinen run und ziehe mal auf +18 weg. Die Spurs wollen noch einmal kontern, aber das vierte Viertel war dafür zu kurz und die Nuggets spielen die Uhr ruhig runter.
      Bilder
      • 20180106001648_1.jpg

        309,7 kB, 1.920×1.080, 6 mal angesehen
      • 20180106001652_1.jpg

        252,59 kB, 1.920×1.080, 7 mal angesehen
      • 20180106001654_1.jpg

        250,37 kB, 1.920×1.080, 5 mal angesehen
      • 20180106001657_1.jpg

        260,38 kB, 1.920×1.080, 7 mal angesehen
      • 20180106001704_1.jpg

        260,62 kB, 1.920×1.080, 5 mal angesehen