Clippers @ Portland 97:96

    • Clippers @ Portland 97:96

      Das nenn ich mal growing Pains. Bisher passt es in meiner Offense noch gar nicht. Kommen immer wieder schöne Aktionen aber auch massenhaft TO.
      Wenn dann mit Regeln gespielt wird beschneidet mich das auch arg und es wird schwer zu kreieren.
      Parker echt brutal heute.
      GG
      Bilder
      • 20171012233249_1.jpg

        261,11 kB, 1.920×1.080, 4 mal angesehen
      • 20171012233252_1.jpg

        258,3 kB, 1.920×1.080, 5 mal angesehen
      • 20171012233254_1.jpg

        254,47 kB, 1.920×1.080, 6 mal angesehen
      • 20171012233256_1.jpg

        263,12 kB, 1.920×1.080, 4 mal angesehen
      • 20171012233259_1.jpg

        320,36 kB, 1.920×1.080, 3 mal angesehen
      • 20171012233310_1.jpg

        370,32 kB, 1.920×1.080, 4 mal angesehen
    • Die aggressive Defense der Clippers war gleich mal DER willkommene Härtetest für das neue Backcourt-Duo der Trailblazers. Dennis Schröder und Lonzo Ball haben sich gegen die Clippers halbwegs gut geschlagen, aber in Zukunft noch Luft nach oben. Dennis erwischte einen schlechten Shooting-Abend und Lonzo vergab die Layup-Chance zur Führung etwa 20-30 Sekunden vor dem Ende. Parker hielt Portland zuvor bis zum Schluss im Spiel, konnte den Ausgleich wenige Sekunden vor Ende aber auch nicht mehr erzielen. Ihm gelangen zwar noch zwei Zähler, aber der Pfiff für ein And-one blieb aus, weil Coach Nico unter dem Korb umsichtig verteidigen ließ.
    • Benutzer online 1

      1 Besucher