Lakers @ Bucks 95:103

    • Lakers @ Bucks 95:103

      gg Jiggy

      Endlich der season opener für Milwaukee!

      Im ersten Spiel ging es gegen Jiggy und seine Lakers, um Kevin Durant.
      Das Spiel war die ganze Zeit über sehr eng und wenn sich die Bucks mal absetzen konnten, dauerte es nicht lange und LA
      war wieder dran.

      Am Ende waren die Offboards der Knackpunkt zum Sieg.

      Milwaukee holte 25 und LA nur 9 Stück.
      Wäre diese Statistik ausgeglichen gewesen, hätten die Lakers das Ding locker nach Hause geholt.

      Das Debut von Fox und Melo war sehr stark mit jeweils 20 Punkten, dazu Randle und Kanter an den brettern der Hammer.
      Super Team Leistung der Bucks!

      danke fürs faire Spiel dude :beer:
      Bilder
      • 20171011211246_1.jpg

        255,4 kB, 1.920×1.080, 6 mal angesehen
      • 20171011211250_1.jpg

        255,4 kB, 1.920×1.080, 4 mal angesehen
      • 20171011211253_1.jpg

        259,03 kB, 1.920×1.080, 6 mal angesehen
      • 20171011211255_1.jpg

        255,41 kB, 1.920×1.080, 6 mal angesehen
      • 20171011211305_1.jpg

        324,52 kB, 1.920×1.080, 5 mal angesehen
    • gg OSD

      Ekelhaftes Spiel der Gegner genau ein offensiv Rebound weniger als ich defensive Rebounds.
      Dazu kommt noch das jeder scheiß gepfiffen wird obwohl nicht mal zum block oder steal ansetze und permanent kam das And1.
      Aber am schlimmsten waren Rebounds bei jedem scheiß miss kam ne zweite, dritte oder vierte Chance.
      Mehr Steals mehr Blocks und weniger Turnover und trotzdem weniger Würfe auf den Korb einfach nur ekelhaft.