Bulls 84-91 Rockets

    • Bulls 84-91 Rockets

      gg McLean,
      Recap folgt...
      POG: Hassan :love:
      Bilder
      • 20170619000713_1.jpg

        251,44 kB, 1.600×1.024, 10 mal angesehen
      • 20170619000728_1.jpg

        208,36 kB, 1.600×1.024, 12 mal angesehen
      • 20170619000735_1.jpg

        204,09 kB, 1.600×1.024, 10 mal angesehen
      • 20170619000739_1.jpg

        214,51 kB, 1.600×1.024, 8 mal angesehen
      • 20170619000748_1.jpg

        216,34 kB, 1.600×1.024, 6 mal angesehen
    • 50/50 Ding, was bei nahezu durchgehendem Tie 4min vor dem Ende leider auf die falsche Seite kippt. Hauptsächlich, weil man Inside zu schlecht scored, da es schon reicht, wenn Hasan und Draymond 3m entfernt stehen und der Layup dann versemmelt wird und man mal wieder zuviele Katastrophenturnover dabei hatte. Bestimmt allein 5 mal in Transition nach nem Steal/Block den Ball weggeschmissen. Dazu hatte Whiteside viel zu viele einfache Punkte.
      Sieg war absolut drin, aber hier rettet die Starpower, da die Kombo aus Whiteside, Green und Butler defensiv schon fies ist.

      GG Bozzkurt, faire Partie.
    • Dreiköpfige Drache!
      Echt eine spannende Partie in Chicago.
      Das Spiel ganze Zeit wie McLean es beschreibt auf Augenhöhe.
      Butler und Dray kommen nicht am Anfang ins Spiel
      Hassan hält im Alleingang sein Team auf Augenhöhe.
      Die Defense war heute echt stabil. Wobei die Bulls einige lucky Würfe erzwungen haben und getroffen haben. Auf der anderen Seite traf ich keine freien Würfe. Ansonsten würde ich mich früher absetzen, doch 2K und Mc hielten dagegen.
      Es lief bis 4 min. vor Ende gleich. Doch der Go Go Guy Butler wollte ein Zeichen setzen. Machte dies auch sehr solide.
      12 Pkt. in den letzten 3 min sorgte dafür dass McLean keine Hoffnung mehr hatte.
      Offense Report: inside sehr stark aber von außen sehr schwach. West mit sicheren Pick&PoP Würfe und Pondexter sicher von außen. Butler im ISO sehr stark.
      Defense Report: Inside war für die Bulls nix zu holen.
      Außer die Crashboard Setting der Bulls hat da etwas geholfen aber das wars dann auch für die 2nd. Chance Punkte. Von außen hatte die Bulls einen Sahnetag erwischt und trafen alles was sie drauf hielten. Aber 84 Gegenpunkte echt zufriedene Leitung was aber Luft nach oben hat.
      GG McLean und viel Glück noch
      Danke für die faire Partie
    • Benutzer online 1

      1 Besucher