Angepinnt Highlight Videos

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Highlight Videos

      Nachdem mich schon ein paar Leute gefragt haben, wie ich das immer mache, hier ein kleines Tutorial.

      Zeitaufwand

      Ist alles fertig eingerichtet dauert der ganze Spaß im Normalfall nur wenige Minuten. Das hängt aber zum einen davon ab, wieviel ihr im Nachhinein noch an den Highlights bearbeiten wollt und zum anderen wie schnell eure Internetleitung das Video nach Youtube hochlädt. Ich belasse es meist bei den Highlights, wie sie mir ausgespuckt werden und lade es direkt so hoch.


      Was ihr braucht

      - AMD Grafikkarten Besitzer: AMD Gaming Evolved (das ist das Programm von AMD, welches beim Grafikkarten Treiber mitinstalliert wird)
      - Nvidia Grafikkarten besitzer: Nvidia Geforce Experience (selbiges wie oben, nur von Nvidia)
      - Youtube Account
      - Plays.tv Account

      Da ich selbst eine AMD Grafikkarte habe, bezieht sich das Tutorial nur auf die Nutzeroberfläche der AMD Software. Es gibt aber für Nvidia Grafikkarten ein Feature, welches sich Shadowplay nennt. Damit sollte all das auch möglich sein.




      Einrichten von Plays.tv

      Das Feature, mit dem es möglich ist, Aufnahmen von Spielen zu speichern, nennt sich Plays.tv. Plays.tv ist zuallererst eine Website, ähnlich Youtube, aber speziell fürs Gaming ausgelegt. Es ist weiterhin seit ein paar Monaten direkt in AMD Gaming Evolved zur Aufnahme von Videos integriert. Zu finden ist es direkt auf der Startseite von AMD Gaming Evolved. Drückt auf öffnen und Plays.tv öffnet sich in einem neuen Fenster. (Bild 1)

      Klickt dort rechts oben auf das Zahnrad um zu den Einstellungen zu kommen. (Bild 2)

      Bei den allgemeinen Einstellungen könnt ihr den Aufnahmemodus einstellen. Möglich ist hierbei Automatische Aufnahme, wo ihr nichts weiter tun müsst und das komplette Spiel mit aufgezeichnet wird und die Manuelle Aufnahme (fälschlicherweise mit Handbuch übersetzt :D) wo ihr eine Tastenkombination drücken müsst, damit die letzten x Sekunden gespeichert werden. Außerdem könnt ihr die Aufnahme auch gänzlich deaktivieren. (Bild 3)

      Direkt darunter könnt ihr einstellen, wielang eine Markierung sein soll, wenn ihr die entsprechende Tastenkombination drückt. Außerdem könnt ihr die Tastenkombination festlegen (Bei mir STRG+F2). Drücke ich während des Spiels STRG+F2, dann werden die vorherigen 10 Sekunden in der kompletten Aufnahme markiert und ich kann sie nachher schnell anwählen.
      Weiter unten könnt ihr die Qualität der Aufnahme einstellen. Mit 720p und 30 FPS läuft bei mir alles ohne Performance einbußen im Spiel ab. Aber das müsst ihr für euren PC selbst ausprobieren. Eine Bitrate von 10 Mb/s ist für ein 1080p Video ausreichend (siehe: Empfohlene Einstellungen für die Uploadcodierung).
      Wichtig außerdem: Wollt ihr das erste Mal ein Video hochladen, müsst ihr euch mit eurem Youtube Account einloggen. Das ist eine einmalige Sache.







      Speichern und Hochladen des Highlight-Videos

      Habt ihr während des Spiels eine Szene, die ihr gerne speichern wollt, so drückt einfach eure Tastenkombination, die ihr oben festgelegt habt.
      Beendet ihr nach einem Spiel NBA 2k, dann öffnet sich direkt das Plays.tv Fenster und euer gerade aufgezeichnetes Video ist geöffnet. (Bild 1)

      Ihr seht nun in der Zeitleiste eures Videos viele gelbe Markierungen. Haltet STRG gedrückt und wählt alle Markierungen, die in euer Highlight-Video sollen, per Linksklick aus. (Bild 2)
      Optional: Ihr könnt in diesem Fenster auch alle Markierungen zurechtschneiden, heißt den Anfang und das Ende beliebig verschieben, sowie neue Markierungen setzen.
      Drückt nun auf "Bei Plays.tv speichern".

      Ihr seht nun den Fortschritt des Hochladevorgangs nach Plays.tv. Da wir aber unser Video gar nicht auf Plays.tv hochladen wollen (weil man das nicht so schön ins Forum einbinden kann) drücken wir direkt wieder auf Hochladen abbrechen. (Bild 3)

      Das mag unnötig erscheinen, aber durch diesen kleinen Trick hat Plays.tv unsere ganzen einzelnen Highlight-Markierungen zu einem einzigen Video zusammengeschnitten, welches nun links angezeigt wird. Per Rechtsklick auf das Vorschaubild und Klick auf "Auf Youtube hochladen" öffnet sich ein weiteres Fenster, wo ihr den Namen des Videos eingeben könnt. (Bild 4 und 5).

      Euer Video wird nun nach Youtube hochgeladen. Sobald der Upload fertig ist könnt ihr auf "Sieh es dir auf Youtube an" klicken und gelangt direkt zum Youtube Video, welches ihr nachher in das Recap einbinden könnt.